Logo
Chuck Berry mit 90 gestorben
Jenny Elvers trennt sich von Freund
Darsteller von Alf gestorben
Prince ist tot
Vater von Bushido gestorben
Avril Lavigne und Chad Kroeger wieder ein Paar
David Lynch Regisseur von Twin Peaks Sequel
Scheidungsgerüchte um George Clooney
Kanye West verrät: Nicht zu lächeln, lässt mich lächeln
Miley Cyrus definiert „Duck Face“ neu

Hans Zimmer komponiert wegen Ben Affleck keine Batman-Musik mehr

19. März 2017 Schlagwörter: , , ,

Hans Zimmer, dessen Filmmusik zu Batman zwar nicht an die von Danny Elfman heranreicht, der aber für die Nolan-Trilogie die Musik schrieb, hat bekannt gegeben, warum er keine Musik mehr für weitere Batman-Filme schreiben möchte. Er würde nicht den Schmerz spüren, den Batman in sich trägt, wenn er von Ben Affleck gespielt wird. Überhaupt scheint er nicht besonders angetan von Afflecks Performance zu sein und preist stattdessen die Leistung von Christian Bale, der den meisten noch gut als Batman in Erinnerung ist, an. Da er mit dem neuen Batman nichts anfangen könne, wolle er auch keine Musik mehr für die Filme schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Roland Emmerich heiratet seinen 33 Jahre jüngeren Freund

19. März 2017 Schlagwörter: , ,

Roland Emmerich und FreundSeit 8 Jahren ist der Regisseur von Independence Day, The Day After Tomorrow und 2012 mit einem gewissen Omar De Soto (28) liiert.

Wie er schon 2011 der Bunte gegenüber sagte, wäre eine Hochzeit für ihn nicht ausgeschlossen, wenn er „in fünf oder sechs Jahren“ noch mit ihm zusammen sei. Da das jetzt der Fall ist, klingeln wohl bald in LA die Hochzeitsglocken.

Schreibe einen Kommentar

Angeblich Nacktbilder von Emma Watson im Netz aufgetaucht

19. März 2017 Schlagwörter: , , ,

Laut Medienberichten sollen Privatfotos von Emma Watson gestohlen worden sein. Diese seien zuerst im Darknet angeboten worden und dann im normalen Internet aufgetaucht.

Ein Sprecher teilte mit, dass es sich dabei allerdings doch nicht um Nacktfotos handele sondern um Fotos, die Emma Watson vor einigen Jahren mit einem Stylisten gemacht hat. Wer die erwachsen gewordene Hermine Granger aus Harry Potter dennoch ein wenig freizüger sehen will, kann dies in der Vanity Fair tun, für die Watson sich oben ohne ablichten ließ.

Schreibe einen Kommentar

Ronaldo bekommt Zwillinge von einer Leihmutter

19. März 2017 Schlagwörter: , , ,

Schon Ronaldos erster Sohn (Ronaldo Junior, 6) wurde von einer Leihmutter aus San Diego ausgetragen. Nun hat die neue Leihmutter, die anonym bleiben will, bekannt gegeben, dass sie mit Zwillingen von Ronaldo schwanger ist und bald gebären wird. Weltweit sorgt dies für Aufsehen, fragt man sich doch, warum ein junger, gesunder und attraktiver Mann, der noch dazu in einer Beziehung mit dem Model Georgina Rodriguez, 23, ist, künstliche Befruchtung und Leihmutterschaft als Option fürs Fortpflanzen vorzieht. Darüber mag sich jeder seine eigenen Gedanken machen. Eine Quelle hat bekannt gegeben, dass Ronaldo und seine Familie gar nicht warten könnten, die neuen Brüder von Ronaldo Junior in Empfang zu nehmen. Wieviel Geld Ronaldo der Leihmutter zahlte ist nicht bekannt, die erste soll laut vertraulichen Angaben jedoch ca. 12 Millionen Euro erhalten haben. Das wiederum nimmt dem Argument, dass Ronaldo mit künstlicher Befruchtung hohe Kosten vermeiden will, deutlich den Wind aus den Segeln. Vielleicht leidet er ja nur an einer Muschiphobie…

Schreibe einen Kommentar

Al Bundy trifft Britney Spears (und merkt es nicht)

15. Juni 2016 Schlagwörter: ,

BritBritEdONeill

Berühmte Leute treffen Normalsterbliche am ehesten am Flughafen. Und so dachte sich Ed O’Neill, berühmt für seine Rolle als Al Bundy und in Modern Family, wohl nichts dabei als ein Fan ihn um ein gemeinsames Foto bat.

Was er erst hinterher merkte, als seine Tochter es ihm sagte, war, dass es sich bei der glücklich grinsenden Fremden um niemand Geringeren als Britney Spears höchstpersönlich handelte.

Wir lernen daraus, dass Britneys Stern nicht so hell strahlt wie es uns MTV immer glauben machen wollte und dass sie am glücklichsten und echtesten dann grinst, wenn sie einen Opa aus einer Fernsehshow trifft, nicht, wenn ihre Handler sie über den roten Teppich schubsen…

Schreibe einen Kommentar

Sean Penn hätte seinen Sohn beinah „Steak“ genannt

15. Juni 2016 Schlagwörter: , ,

Celebrities arrive on the red carpet to attend the premiere of 'The Last Face', held during the 69th Cannes International Film Festival in Cannes, France. Pictured: Hopper Penn, Sean Penn, Dylan Penn Ref: SPL1287586 210516 Picture by: Splash News Splash News and Pictures Los Angeles: 310-821-2666 New York: 212-619-2666 London: 870-934-2666 photodesk@splashnews.com Als ob „Hopper“ nicht schon ungewöhnlich genug für einen Vornamen ist, hat eben dieser, der Sohn von Sean Penn jetzt verkündet, dass sein Vater ihn eigentlich „Steak“ nennen wollte:

„Mein Vater wollte mich Steak nennen, wie das Essen, weil er es so sehr liebt. Aber meine Mum wäre damit nie einverstanden gewesen.“

Ich hätte nicht gedacht, dass Sean Penn ausgerechnet Steak so sehr liebt. Mir schwebten eher laktosefreie Tofu-Würstchen mit Sesamkernbelag vor. Das jedenfalls würde besser zu einem linksliberalem, grünem Gutmenschen wie Penn passen, der trotzdem für seine Wutanfälle bekannt ist.

Was den tatsächlichen Namen „Hopper“ angeht, so suchte Sean Penn ihn aus, um seinem Idol Dennis Hopper zu huldigen. „Dennis“ ist wohl einfach zu gewöhnlich und langweilig. Jedenfalls hat mich Sean Penn inspiriert. Sollte ich je einen Sohn haben, nenne ich ihn Boeuf Stroganoff.

Schreibe einen Kommentar

Alexander Skarsgard knutscht mit Känguru

15. Juni 2016 Schlagwörter: , ,

openpostalexanderskarsgardroo2016-500x588Nordische Gottheit Alexander Skarsgard hat angefangen, seinen „Ich bin die ganze Zeit halbnackt“-Film Tarzan zu promoten und sich mit allerlei Viechzeugs in Szene gesetzt.

Skarsgard starrte mit einer Schlange um die Wette, knuddelte einen Ameisenigel und knutschte sogar mit einem Känguru. Wer das auf sich nimmt, um PR für einen Film zu machen, dem muss man wohl wirklich glauben, der König des Dschungels zu sein. Wen das nicht überzeugt, dem hat Skarsgard schon angekündigt, ein Krokodil besteigen und einem Elefant die Zähne ziehen zu wollen…

Schreibe einen Kommentar

Robert Pattinson schwul?

21. Mai 2016 Schlagwörter: , , , ,

rpatzSchon in der Vergangenheit fiel er durch Äußerungen wie diese auf: „Ich hasse Vaginas. Ich bin dagegen allergisch.“ Was fast jeder für einen miesen Witz hielt, scheint vielmehr der Versuch gewesen zu sein, seine wahre sexuelle Orientierung zumindest durchblicken zu lassen. Das jedenfalls legt ein vor wenigen Tagen erschienenes Paparazzi-Video der Website Gossip Cop nahe.

Dort nämlich versucht Pattinson, in eine bekannte Schwulenbar zu gelangen, wird von Paparazzi jedoch dabei gestört. Um diese abzulenken, lupft eine weibliche Begleitung ihr Shirt und ruft: „Wartet. Macht ein Bild von mir, ich bin so süß“, während sich Pattinson mit gesenktem Haupt in besagte Bar schleicht.

Die Bemerkungen seiner Vorzeige-Freundin FKA twigs helfen auch nicht gerade, die Zweifel zu zerstreuen. So sagte sie der New York Times schon vor diesem Vorfall: „Ich kann gar nicht anfangen damit, wie schrecklich es (die Medienaufmerksamkeit) ist. Es lässt dich manchmal einfach alles anhalten wollen. Es macht, dass du deinen Kopf in einen Spiegel schlagen willst.“

Das Video vor der Gaybar gibt es hier zu sehen: https://youtu.be/4u_tr6cvycE

Schreibe einen Kommentar

Prince unter mysteriösen Umständen gestorben

7. Mai 2016 Schlagwörter: , , , ,

princePrince, der Mann, der in die Popgeschichte einging als Zwerg, der in einen Berg voller Schamhaare gefallen ist, ist tot. Berühmt geworden mit Songs über lila Regen, sexuelle Eskapaden und die Silvesternacht 1999 ist die Welt nach dem Tod von Prince um einen Megastar ärmer.

Noch immer wird gerätselt, woran genau Prince gestorben ist. Die Gerüchte reichen von Drogenmissbrauch über eine Überdosis Opiate bis hin zu Aids. Manche behaupten sogar, alles drei sei Schuld an seinem Tod. Bis zur Veröffentlichung des Opduktionsergebnis in ein paar Wochen kann also weiterhin heftig spekuliert werden.

Schreibe einen Kommentar

Musik, die Adele niemals hören würde: ihre eigene

16. Februar 2016 Schlagwörter: ,

AdeleVoguePummelige Ausnahmekünstlerin Adele ließ in der Vogue verlautbaren, dass sie nie ihre eigene Musik hören würde. Da ihre Musik der ideale Soundtrack ist, um als Single einsam in eine Dose Eiscreme zu weinen oder während eines kalten Wintertags in einen alten Fön zu singen, kann man wohl davon ausgehen, dass Adele ein glückliches Leben in einer warmen Gegend führt und es deshalb nicht nötig hat, ihre meist melancholischen Liebesschnulzen anzuhören. Doch wessen Musik hört Adele, wenn ihr Herz mal wirklich gebrochen ist? Da könnte man wohl genauso gut fragen ob ein umfallender Baum wirklich einen Ton macht, wenn niemand da ist, es zu hören…

Schreibe einen Kommentar

David Bowie in Lady Gagas Rippe wiedergeboren

16. Februar 2016 Schlagwörter: , ,

lady-gaga-435-500x667Das kürzlich verstorbene Kunstalien David Bowie erschien erneut auf Planet Erde mithilfe einer Tätowiernadel und dem Rippenfleisch von Lady Gaga. Wenn man mich mehrfach in die Seite stechen würde, müsste ich mir wohl vorher irgendwas einwerfen, um so selig lächeln zu können wie die Gaga. Ob ihre gechillte Stimmung wohl nur so eine Art „Pokerface“ ist? Vielleicht wird aber auch mit der Nadel mehr injiziert als nur Tinte…

Schreibe einen Kommentar

Der Lispelator und sein Mega-Flop

16. Februar 2016 Schlagwörter: , ,

Lispelnder Gutmensch und Möchtegern-Schwarzenegger Till Schweiger weiß ja normalerweise, wie man das anspruchslose Publikum zufrieden stellt. Man nehme eine simple Story, viel billige Action, ne Knarre und ein paar als cool gedachte Sprüche und der Hit ist fertig. Zumindest im TV. Da die Mehrzahl der Tatort-Zuschauer aber wohl jenseits der 50 ist und ohne Zivi nicht ins Kino findet, floppte sein Streifen „Tschiller: Off Duty“ gewaltig. Gerade einmal 67.000 Zuschauer wollten das Machwerk in der zweiten Woche sehen. Weniger als „Bibi und Tina – Mädchen gegen Jungs.“ Vielleicht hilft ja etwas Hex Hex…

til-schweiger-tatort-01-656x369

Schreibe einen Kommentar

Kim Kardashian führt extravagante Schwangerschaftsmode vor

13. September 2015 Schlagwörter: , ,

***MANDATORY BYLINE TO READ INFPhoto.com ONLY*** Kim Kardashian at the Givenchy Spring 2016 Collection, held during New York Fashion Week at Pier 26 at Hudson River Park in New York City. Pictured: Kim Kardashian Ref: SPL1123928 110915 Picture by: Jennifer Graylock/INFphoto.com Nein, Kim Kardashian spielt nicht Morticia Addams Cosplay. Sie führt ein sehr gewagtes Outfit vor, das keinen Hehl aus ihrer Schwangerschaft macht. Der viktorianische Luftballon hurt sich gerade aufmerksamkeitsheischend durch die Medienlandschaft. Das Baby, das in ihr heranwächst, soll schon angekündigt haben, später mal Totengräber für Prostituierte zu werden oder Innendesigner für Marilyn Manson Fans.

Schreibe einen Kommentar

Ginger Spice unter der Haube

20. Mai 2015 Schlagwörter: , , ,

The wedding of Geri Halliwell and Christian Horner at St Mary's Church in Woburn Featuring: Geri Halliwell, Christian Horner Where: London, United Kingdom When: 15 May 2015 Credit: WENN.comGinger Spice hat vor ein paar Tagen irgendeinem Nobody das Ja-Wort gegeben. Eigentlich sollte man meinen, dass dies Grund genug für eine Re-Union der Spice Girls sein sollte, wenn auch nur für ein paar Stunden. Doch Victoria Beckham blieb der Trauung ebenso fern wie die beiden Mels. Die einzige, die sich blicken ließ war Baby Spice Ema Bunton.

Schreibe einen Kommentar

Marilyn Manson will mit Madonna schlafen

20. Mai 2015 Schlagwörter: , , ,

mmansonMarilyn Manson versucht, sich ins Gespräch zu bringen, indem er ausgerechnet etwas Provokatives über Madonna sagt. Nämlich, dass er gern mit ihr schlafen würde, weil sie heißer aussähe als je zuvor. Madonnas Antwort darauf beschränkte sich auf ein Uuuh… thanks, dann konzentrierte sie sich wieder auf einen ihrer 30 Jahre jüngeren Lover. Der, die oder das Manson sollte lieber bei Stripperinnen bleiben, denen er erstmal erklären muss, dass er in den 90ern ein Star war.

Schreibe einen Kommentar

Janet Jackson geht wieder auf Tour

20. Mai 2015 Schlagwörter: ,

Janet Jackson gets emotional as she displays images of her and her late brother Michael Jackson during the final song of the eveningJanet Jacksons Vergangenheit war oft von starken Schwankungen bestimmt. Vor allem bei ihrem Gewicht. Mal völlig übergewichtig, mal amazonenhaft durchtrainiert. Und das im Wechsel von nur ein paar Monaten. Jetzt hat sie wohl das süße Leben an der Seite ihres Milliardärgatten satt und will sich nochmal beweisen, dass sie immer noch Stadien füllen kann. Ob ihr das in ihrem doch schon recht fortgeschrittenen Alter gelingen wird, steht in den Sternen. Nach etlichen Jahren ohne ein Lebenszeichen dürfte es allerdings schwer für den zweiterfolgreichsten Jackson sein, auch nur ein Konzert komplett auszuverkaufen.

Schreibe einen Kommentar