Logo
Chuck Berry mit 90 gestorben
Jenny Elvers trennt sich von Freund
Darsteller von Alf gestorben
Prince ist tot
Vater von Bushido gestorben
Avril Lavigne und Chad Kroeger wieder ein Paar
David Lynch Regisseur von Twin Peaks Sequel
Scheidungsgerüchte um George Clooney
Kanye West verrät: Nicht zu lächeln, lässt mich lächeln
Miley Cyrus definiert „Duck Face“ neu

Der Lispelator und sein Mega-Flop

16. Februar 2016 Schlagwörter: , ,

Lispelnder Gutmensch und Möchtegern-Schwarzenegger Till Schweiger weiß ja normalerweise, wie man das anspruchslose Publikum zufrieden stellt. Man nehme eine simple Story, viel billige Action, ne Knarre und ein paar als cool gedachte Sprüche und der Hit ist fertig. Zumindest im TV. Da die Mehrzahl der Tatort-Zuschauer aber wohl jenseits der 50 ist und ohne Zivi nicht ins Kino findet, floppte sein Streifen „Tschiller: Off Duty“ gewaltig. Gerade einmal 67.000 Zuschauer wollten das Machwerk in der zweiten Woche sehen. Weniger als „Bibi und Tina – Mädchen gegen Jungs.“ Vielleicht hilft ja etwas Hex Hex…

til-schweiger-tatort-01-656x369

Schreibe einen Kommentar

Noch ein klassischer Franchise-Flop?

29. Januar 2015 Schlagwörter: , ,

ghostbusterscast2015In den letzten Jahren scheint Hollywood sich besonders viel Mühe zu geben, alte, einstmals äußerst erfolgreiche Franchises wiederbeleben zu wollen. Leider wirken manche dieser Versuche wie bei Indiana Jones 4 eher so als würde man stundenlang dabei zusehen wie einer Leiche Elektroschocks verpasst werden. Scheinbar hält es irgend jemand für eine gute Idee, Ghostbusters zu reanimieren und den Cast gegen Frauen auszutauschen. Ob wirklich jemand sehen will wie sich ein paar Frauen um die 40 die Zeit mit Geister fangen vertreiben möchten, wird sich zeigen. Ist aber ähnlich wahrscheinlich wie eine Fortsetzung von John Carter.

Schreibe einen Kommentar